StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Dark Seattle

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Twesi
Erbrinzessin der westlichen Länder & Tochter des Inu no Taishou
Erbrinzessin der westlichen Länder & Tochter des Inu no Taishou
avatar

Anzahl der Beiträge : 10002
Punkte : 12449
Anmeldedatum : 20.12.09
Alter : 24
Ort : Imardin/Arvice

BeitragThema: Dark Seattle   Sa Okt 02, 2010 7:29 pm

Einführung:

Es existieren 3 verschiedene Welten: Die Erde (auch Erdwelt genannt), die Anderwelt und die Unterirdischen Reiche.

In der Anderwelt gibt es alle möglichen bekannten und unbekannten magischen Wesen, wie z.B: Elfen,Feen,Werwesen,Vampire, Svartaner usw. Die Erdwelt ist durch Portale mit der Anderwelt verbunden. Der Anderwelt Nachrichtendienst (AND) hat die Aufgabe die Portale zu bewachen, was aber in letzter zeit nicht mehr sehr Ernst genommen wird. Die Bewohner der Anderwelt zeigen sich offen in unserer Welt.

Die Unterirdischen Reiche (Kurz U-Reiche) werden von Dämonen bevölkert, mindere, niedere und höhere. Deren Anführer Schattenschwinge, will die Welt ins Chaoas stürzem und sowohl Erdwelt, als auch Anderwelt vernichten.

Story:

Erdwelt, Seattle. Menolly, ihren Verwandten und Freunden ist es nicht gelungen den brutalen, sadistischen Vampir Dredge aufzuhalten. In Folge dessen hat er es geschafft eine Vampirarmee aufzubauen, mit der er nun ganz Seattle beherrscht und die Stadt in Angst und Schrecken versetzt. Menschen, ÜW sowie die Vampire, die keine Monster sind, trauen sich vor allem Nachts und auch tagsüber nicht mehr auf die Straße. Die Einzigen, die noch kämpfen ist die Truppe rund um die D’Artigo Schwestern und Chases AETT. Misstrauen ist überall. Niemand weiß ob Nachbarn oder gar Freunde nicht vielleicht auf Dredges Seite stehen, denn er hat nicht nur Vampire als Anhänger sondern seine Spione überall. Das Gerücht geht um, dass der Vampir aus der Anderwelt die gesamte Macht seines Meisters in sich aufgenommen hat und nun um vieles mächtiger ist. Doch wird auch gemunkelt, dass der Tod seine Schergen ausschickt.


Regeln:
-nicht übertreiben
-Die Bewohner der Anderwelt leben länger und sehen auch in hohem Alter jünger aus als Menschen
-Magie erlaubt

Infos zu Vampiren:

man kann Vampire durch Pflöcke und Sonnenlicht töten, Silber und Knoblauch verletzen den vampir nur.
Fähigkeiten von Vampiren:
Schweben
Besitzen einziehbare Reißzähne
schneller und stärker als menschen
Man wird erst zum Vampir wenn man das Blut eines trinkt
Zwischen Meister/Schöpfer und Vampir gibt es eine Verbindung, durch die der Schöpfer immer weiß, wo sich der Vampir gerade befindet

Stecki:

Name:
Alter:
Wesen:
Beruf:
Wohnort: (Erdwelt, Anderwelt U-Reiche)
Gesinnung: (für oder gegen Dredge)
Fähigkeiten:
Charakter:
Vorgeschichte:
Beziehungsstatus:
Aussehen:

Mitspieler:

Ich:

Name: Menolly Rosabelle te Maria alias Menolly D'Artigo
Alter: 55
Wesen: Vampir
Beruf: Agentin für den AND
Wohnort: Erdwelt, Seattle
Gesinnung: Gegen Dredge
Fähigkeiten: Vampirfähigketen
Vorgeschichte: Menolly ist halb Mensch und halb Fee. Vor 12 Jahren bekam sie den Auftrag den Elwing-Blutclan, ein Clan abtrünniger Vampire, die sich nicht an die Gesetze der Anderwelt hielten, auszuspioniren. Jedoch wurde sie vom Anführer, Dredge, erwischt, brutal gefoltert und in einen Vampir verwandelt. Vor einem Jahr wurde sie in die Erdwelt versetzt.. Ihr gehört der Wayfarer. Die Kneipe, mit einem Portal zur Anderwelt, ist ein beliebter Treffpunkt von Menschen und den Bewohnern der Anderwelt.
Beziehungsstatus: vergeben
Aussehen:

Name: Tyana Sephina te Tanu
Alter: 500
Wesen: Vampir
Beruf: /
Wohnort: Erdwelt
Gesinnung: Gegen Dredge
Fähigkeiten: Vampirfähigeiten
Vorgeschichte: Vor etwa 450 Jahren wurde sie von Dredge verwandelt und hat sich seinem Clan angeschlossen. Tyana war bis vor kurzen seine Geliebte, hat sich jedoch von ihm getrennt und sich den Schwestern angeschlossen. Außerdem ist sie die Bruder Sephres ob Tanu und die Tante der drei D'Artigos. Nach dem Kampf gegen Dredge, als sich abzeichnete, dass sie verlieren würden hat Tyana den anderen genug Zeit erkauft, dass sie fliehen konnten, war aber dann in der Gewalt ihres Meisters. Am Ende der recht schmerzhaften Nacht hat er sie jedoch laufen lassen, als Warnung, was passieren würde, wenn sie sich ihm noch einmal in den Weg stellen würden.
Beziehungsstatus: solo
Aussehen:


_________________

Du bist der hellste Stern im Universum
Ohne dich dreht sich meine Welt nicht weiter

Eine Sekunde ohne dich: zu verkraften
Eine Minute ohne dich: schmerzhaft
Eine Stunde ohne dich: qualvoll
Ein Tag ohne dich: kaum auszuhalten
Eine Woche ohne dich: nicht vorstellbar
Ein Leben ohne dich: die Hölle

Akkarin & Avarya ~ Forever Love



Zuletzt von Twesi am Mi Sep 14, 2011 9:13 pm bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://pv-rollenspiele.forumieren.com
Rabenkind
Angel of temptation
Angel of temptation
avatar

Anzahl der Beiträge : 1692
Punkte : 1954
Anmeldedatum : 04.04.10
Alter : 23
Ort : ~Überall und Nirgendwo, meist ein kleines Fleckchen: Schaumburg~

BeitragThema: Re: Dark Seattle   Mo Mai 30, 2011 10:52 pm

Name: Celiné Denver
Alter: 17
Wesen: Mensch
Beruf: Schülerin
Wohnort: Erdwelt
Gesinnung: gegen Dredge
Fähigkeiten: Sie hat Selbstverteidigung erlernt
Vorgeschichte: Celiné war schon immer ein lebensfrohes Mädchen, doch kaum hatte sie den Mann ihrer Träume gefunden, verlies dieser auch schon wieder für die Macht die Dredge einem bieten konnte.
Immernoch wütend auf dieses ganze Geschehnis, blieb sie in ihrem Zimmer, redete nicht mehr mit ihren Eltern die aus Angst vor Dredge' Schergen, ihn unterstützten. Sie konnte einfach nicht einsehen, wie man mit einem solchen Mann verhandeln konnte, wie ein solcher Mann überhaupt mächtig genug sein konnte alle Welt in Angst und Schrecken zu versetzen, daher blieb sie stur und prangerte sogar öffentlich auf ihrer Schule all das an. Die Angst, die Feigheit, sie wollte nicht unterdrückt werden und wollte kämpfen, nur wie wenn man ein einfaches Mädchen war, wenn nicht mit Worten, keiner wollte ihr doch glauben das ein Vampir all dies zu verzeichnen hatte. Wie also sollte sie das machen?
Beziehungsstatus: solo (da ihr Exfreund, eh... nun ja...seht selbst)
Aussehen


Name: David Menster
Alter: 21
Wesen: Dämon
Beruf: Psychologe
Wohnort:Erdwelt
Gesinnung: für Dredge (weil er ihn gut bezahlt)
Fähigkeiten: Manipulation, Verwirrung und Schattenmagie
Vorgeschichte: David war früher unter dem Namen "Atocht" bekannt. Als Dämon der U-Reiche war er sehr stark gewesen, doch man sah ihn nicht gerne, da er als einer der skrupellosesten Wesen galt. Manipulation war sein Hauptgebiet und daher fürchtete man ihn. Das Auge in seiner Hand brachte Menschen und andere Wesen das zu sagen was er wollte, das zu denken was er sich wünschte.
Doch er war und blieb bestechlich, lies sich also von Dredge anheuern und wurde in die Erdwelt geschläust, dort bearbeitet er Menschen um sich einen festen Standpunkt für die Wesen der anderen Welt zu schaffen, wenn nötig würde er auch Menschen lediglich als Nahrung nutzen, doch er besteht eher darauf, sich nicht zu auffällig zu verhalten, daher arbeitet er auch auf der Erde als Psychologe und beeinflusst Menschen, die glauben etwas zu wissen, was sie nicht wissen sollten...
Beziehungsstatus: solo
Aussehen

_________________
Sie streckt ihre Hand nach ihm aus, flüstert: 'Bitte, lass mich nicht allein, geh...nicht.' Doch sieht sie nur noch eine Silhouette am Horizont. Ihr Geliebter war fort und mit ihm, all ihr Glück, ihr Frieden, ihre Hoffnung.

Verschwunden war der Inhalt ihres Lebens und somit stand sie auf sich allein gestellt inmitten des Blütenhains...

Some men are like chocolate,
but most of them are like shit
and if you don’t have the experience to spot that tiny difference
you’re likely to fall for all of it ♪




Zuletzt von Rabenkind am Sa Jun 04, 2011 10:32 pm bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chizuru
Breathtaking Fancy
Breathtaking Fancy
avatar

Anzahl der Beiträge : 7194
Punkte : 8370
Anmeldedatum : 24.01.10
Alter : 23
Ort : Taiheim :3

BeitragThema: Re: Dark Seattle   Di Mai 31, 2011 6:31 pm

Name: Delilah Maria te Maria alias Delilah D'Artigo
Alter: 60
Wesen: Werkatze
Beruf: AND-Agentin
Wohnort: Erdwelt
Gesinnung: Gegen Dredge
Fähigkeiten: kann sich in eine goldene Tigerkatze verwandeln und einen einen Panther
Vorgeschichte:
Da sie nur halb Fee und halb Mensch ist, kann Delilah ihre verwandlung
nicht immer kontrollieren, z.B. wenn es streit in der familie gibt,
verwandelt sie sich ungewollt. Da sie einen pakt mit dem Herbstkönig
geschlossen hat, trägt sie ein Mal auf der stirn, das sie als Todesmaid
auszeichnet,. Wenn der Herbstkönig es will, kann sie sich auch in einen
schwarzen panther verwandeln. Sie ist die mittlere der D'Artigo
Schwestern.
Beziehungsstatus: im Prinzip verheiratet



_________________


  /l、
゙(゚、 。 7
 l、゙ ~ヽ
 じしf_,)ノ This is a kitty. Copy and paste kitty to your signature if you want to help kitty achieve world domination
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Twesi
Erbrinzessin der westlichen Länder & Tochter des Inu no Taishou
Erbrinzessin der westlichen Länder & Tochter des Inu no Taishou
avatar

Anzahl der Beiträge : 10002
Punkte : 12449
Anmeldedatum : 20.12.09
Alter : 24
Ort : Imardin/Arvice

BeitragThema: Re: Dark Seattle   Di Mai 31, 2011 7:58 pm

Xavi, du weißt ja, dass ich deine Steckis toll finde aber ich hab nen Kritikpunkt gefunden. Und zwar bei David. Dämonen kommen normalerweise (vor allem die ganz bösen Buben also niedere und Höhere) aus den U-Reichen, nicht aus der Anderwelt also ändere das doch bitte, ja?

_________________

Du bist der hellste Stern im Universum
Ohne dich dreht sich meine Welt nicht weiter

Eine Sekunde ohne dich: zu verkraften
Eine Minute ohne dich: schmerzhaft
Eine Stunde ohne dich: qualvoll
Ein Tag ohne dich: kaum auszuhalten
Eine Woche ohne dich: nicht vorstellbar
Ein Leben ohne dich: die Hölle

Akkarin & Avarya ~ Forever Love

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://pv-rollenspiele.forumieren.com
Rabenkind
Angel of temptation
Angel of temptation
avatar

Anzahl der Beiträge : 1692
Punkte : 1954
Anmeldedatum : 04.04.10
Alter : 23
Ort : ~Überall und Nirgendwo, meist ein kleines Fleckchen: Schaumburg~

BeitragThema: Re: Dark Seattle   Di Mai 31, 2011 8:07 pm

xD genau ! das wollt ich wissen : D ... ich mach das mal xDD

_________________
Sie streckt ihre Hand nach ihm aus, flüstert: 'Bitte, lass mich nicht allein, geh...nicht.' Doch sieht sie nur noch eine Silhouette am Horizont. Ihr Geliebter war fort und mit ihm, all ihr Glück, ihr Frieden, ihre Hoffnung.

Verschwunden war der Inhalt ihres Lebens und somit stand sie auf sich allein gestellt inmitten des Blütenhains...

Some men are like chocolate,
but most of them are like shit
and if you don’t have the experience to spot that tiny difference
you’re likely to fall for all of it ♪


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chizuru
Breathtaking Fancy
Breathtaking Fancy
avatar

Anzahl der Beiträge : 7194
Punkte : 8370
Anmeldedatum : 24.01.10
Alter : 23
Ort : Taiheim :3

BeitragThema: Re: Dark Seattle   Di Mai 31, 2011 8:11 pm

xavi dürft ich den ex deines menschen spielen? büddee :DD

_________________


  /l、
゙(゚、 。 7
 l、゙ ~ヽ
 じしf_,)ノ This is a kitty. Copy and paste kitty to your signature if you want to help kitty achieve world domination
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JoyAndHatred

avatar

Anzahl der Beiträge : 252
Punkte : 324
Anmeldedatum : 14.01.11
Alter : 24
Ort : Vor meinem Lagerfeuer, spielend mit der Laute

BeitragThema: Re: Dark Seattle   Di Mai 31, 2011 8:15 pm

Name: Trian Basra
Alter: 19
Wesen: Vampir
Beruf: Musiker
Wohnort: Erdwelt
Gesinnung: für Dredge
Fähigkeiten: Vampirfähigkeiten eben
Vorgeschichte: Trian war schon immer fasziniert von vielen obskuren Dingen, daher hatte er sich schnell für Dredge entscheiden können, was er nicht wusste, war, dass er damit seine Geliebte verlieren würde.
Nun jedenfalls war er davon ergriffen ein Teil der Dunklen Seite zu sein, er wollte Macht, er wollte nach oben, er wollte sein was er sich schon immer erträumte, er wollte etwas unglaubliches sein.
Eines Nachts kam er in das Zimmer seiner Geliebten, sah sie da auf dem Bett liegen und lächelte. Er schlich sich zu ihr und betrachtete sie einige Momente im Schlaf, sie erwachte, als hätte sie gefühlt wie nah er ihr war.
Als er jedoch zu Lächeln begann blitzten seine Zähne im Mondlicht auf. Sie erschrak und wandte sich von ihm ab. "Was soll das? Ich bin doch immer noch ich!", meinte er entrüstet, doch sie war davon überzeugt, er sei nicht länger er selbst.
Nie wieder würde sie sich ihm hingeben, nie wieder dürfte er ihren süßen Duft einatmen und nie wieder würde er durch ihr nussbraunes Haar streichen dürfen...

Verletzt, doch auch wütend entfernte er sich von ihr, blieb auf dem Dach der Kirche sitzen und schwieg. Sie hatte sich verändert nicht er, so beschloss er und verschwand in der Versenkung, spielte in Undergroundclubs um Geld zu verdienen...
Beziehungsstatus: solo
Aussehen:


Name: Kazoo
Alter: 63
Wesen: Elementar und Formwandlung
Beruf: --
Wohnort: Anderwelt (aber er schafft es oft in die Erdwelt zu gelangen)
Gesinnung: gegen Dredge
Fähigkeiten: Blitzmagie und extreme Konditionen, er kann sich in 'Nichts' auflösen, seine Gestalt also verlieren
Vorgeschichte: Eigentlich ist Kazoo stets ein neutrales Wesen gewesen, doch seit er in der Anderwelt nicht mehr glücklich war, reiste er immer wieder in die Welt der Menschen um sich einen Einblick in all das neue zu verschaffen, dass er niemals wahrgenommen hatte. Schon allein das Verhalten und Zusammenspiel war für ihn so besonders und einzigartig.
Zu Beginn seiner Zeit auf der Erde war er für Dredge gewesen, dies änderte sich jedoch, aufgrund der verschiedenen Interessen und Verhalten. Während Kazoo vorderte mehr Gleichberechtigung zu schaffen, lachte Dredge oft nur. Oft ist Kazoo sich nicht bewusst ob er gutes oder schlechtes tut, immerhin existiert er ja nur, auf der Erde aber scheint er viel mächtiger zu sein als er dachte, er hat erkannt das es auch an ihm hängen wird ob Dredge es schafft oder nicht.
Er ist selten voller Zorn und noch nie hatte er aus Wut getötet, nur das Leben an sich hat für ihn eine gänzlich andere Bedeutung als für andere Wesen...
Beziehungsstatus: solo
Aussehen:




_________________
"Sieh du Schöne, was ich habe, willst du diesen Ring von mir? Streif ihn über und dann sage, ja fortan gehör ich dir."
(Schandmaul - Willst du)

Ein Traum ist der Weg in eine neue Welt, es ist nicht schlecht in einer anderen Welt zu leben, nur darf man beide Welten nicht vermischen, oder die eigentliche Realität verlieren...


Zuletzt von JoyAndHatred am Di Mai 31, 2011 8:34 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Twesi
Erbrinzessin der westlichen Länder & Tochter des Inu no Taishou
Erbrinzessin der westlichen Länder & Tochter des Inu no Taishou
avatar

Anzahl der Beiträge : 10002
Punkte : 12449
Anmeldedatum : 20.12.09
Alter : 24
Ort : Imardin/Arvice

BeitragThema: Re: Dark Seattle   Di Mai 31, 2011 8:28 pm

Nun die Erde ist noch nicht zerschmettert oO Dredge hat eigentlich nur Seattle unter Kontrolle also solche epischen Ausmaße hat das Ganze noch nicht angenommen

_________________

Du bist der hellste Stern im Universum
Ohne dich dreht sich meine Welt nicht weiter

Eine Sekunde ohne dich: zu verkraften
Eine Minute ohne dich: schmerzhaft
Eine Stunde ohne dich: qualvoll
Ein Tag ohne dich: kaum auszuhalten
Eine Woche ohne dich: nicht vorstellbar
Ein Leben ohne dich: die Hölle

Akkarin & Avarya ~ Forever Love

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://pv-rollenspiele.forumieren.com
Rabenkind
Angel of temptation
Angel of temptation
avatar

Anzahl der Beiträge : 1692
Punkte : 1954
Anmeldedatum : 04.04.10
Alter : 23
Ort : ~Überall und Nirgendwo, meist ein kleines Fleckchen: Schaumburg~

BeitragThema: Re: Dark Seattle   Di Mai 31, 2011 8:32 pm

ich glaub er meinte auch eher... dass es so darauf hinausläuft, wenn man nichts ändert, deshalb hat er so seine differenzen mit dredge xDD

_________________
Sie streckt ihre Hand nach ihm aus, flüstert: 'Bitte, lass mich nicht allein, geh...nicht.' Doch sieht sie nur noch eine Silhouette am Horizont. Ihr Geliebter war fort und mit ihm, all ihr Glück, ihr Frieden, ihre Hoffnung.

Verschwunden war der Inhalt ihres Lebens und somit stand sie auf sich allein gestellt inmitten des Blütenhains...

Some men are like chocolate,
but most of them are like shit
and if you don’t have the experience to spot that tiny difference
you’re likely to fall for all of it ♪


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Twesi
Erbrinzessin der westlichen Länder & Tochter des Inu no Taishou
Erbrinzessin der westlichen Länder & Tochter des Inu no Taishou
avatar

Anzahl der Beiträge : 10002
Punkte : 12449
Anmeldedatum : 20.12.09
Alter : 24
Ort : Imardin/Arvice

BeitragThema: Re: Dark Seattle   Di Mai 31, 2011 8:33 pm

achso

_________________

Du bist der hellste Stern im Universum
Ohne dich dreht sich meine Welt nicht weiter

Eine Sekunde ohne dich: zu verkraften
Eine Minute ohne dich: schmerzhaft
Eine Stunde ohne dich: qualvoll
Ein Tag ohne dich: kaum auszuhalten
Eine Woche ohne dich: nicht vorstellbar
Ein Leben ohne dich: die Hölle

Akkarin & Avarya ~ Forever Love

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://pv-rollenspiele.forumieren.com
JoyAndHatred

avatar

Anzahl der Beiträge : 252
Punkte : 324
Anmeldedatum : 14.01.11
Alter : 24
Ort : Vor meinem Lagerfeuer, spielend mit der Laute

BeitragThema: Re: Dark Seattle   Di Mai 31, 2011 8:33 pm

hmm... joa... ich kanns ja nochmal umschreiben, wenns nicht so klar ist ^^ ... ich machs nochmal

_________________
"Sieh du Schöne, was ich habe, willst du diesen Ring von mir? Streif ihn über und dann sage, ja fortan gehör ich dir."
(Schandmaul - Willst du)

Ein Traum ist der Weg in eine neue Welt, es ist nicht schlecht in einer anderen Welt zu leben, nur darf man beide Welten nicht vermischen, oder die eigentliche Realität verlieren...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chizuru
Breathtaking Fancy
Breathtaking Fancy
avatar

Anzahl der Beiträge : 7194
Punkte : 8370
Anmeldedatum : 24.01.10
Alter : 23
Ort : Taiheim :3

BeitragThema: Re: Dark Seattle   Di Mai 31, 2011 9:03 pm

Name: Yazid
Alter: 42
Wesen: Svartaner (Höherer Dämon)
Beruf: --
Wohnort: Erdwelt und U-Reiche
Gesinnung: für Dredge
Fähigkeiten: äußerst anziehend für andere, praktisch völlig unwiderstehlicher Charme
Vorgeschichte: (dafür ist tai heute zu müde und deswegen kommt das morgen abend)
Beziehungsstatus: solo (Ex-Freund von Celiné)
Aussehen:

(nur meistens in normalen Klamotten)

_________________


  /l、
゙(゚、 。 7
 l、゙ ~ヽ
 じしf_,)ノ This is a kitty. Copy and paste kitty to your signature if you want to help kitty achieve world domination
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rabenkind
Angel of temptation
Angel of temptation
avatar

Anzahl der Beiträge : 1692
Punkte : 1954
Anmeldedatum : 04.04.10
Alter : 23
Ort : ~Überall und Nirgendwo, meist ein kleines Fleckchen: Schaumburg~

BeitragThema: Re: Dark Seattle   Mi Jun 01, 2011 4:55 pm

Name: Dredge
Alter: ??
Wesen: Vampir
Beruf: Was macht man so als Aufrührer und Rebellenanführer? Genau....Dinge zerstören
Wohnort: Anderwelt
Gesinnung: gegen... Spaß... ich mein, ich kann nur für mich sein!
Fähigkeiten: Vampirfähigkeiten eben
Vorgeschichte: Dredge war schon immer aufmüpfig gewesen, er hatte nie gehört was andere sagten und nie eine andere Meinung akzeptiert als die seiner Leute.
Er war schon immer sehr wechsellaunig gewesen und so wie seine Schwester hatte er viele Freunde aber auch Feinde.
Dredge wurde aufmüpfig als begann zu erfahren was die Erdwelt beinhaltete und somit begann er nach und nach Truppen zu sammeln. Er eroberte Seattle und gab seinen Beführwortern vieles, was sie sich wünschten, Freiheit, Macht, Geld, Sklaven. Er hatte keine Angst Leute zu verlieren oder Menschen zu verändern, nein er wollte tun, was er sich erträumte, so wie damals.
Er hatte schon mehrere Geliebten, wie zum Beispiel Tyana und Menolly (wenn Menolly auch nur für sie unfreiwillig), aber er war oft sehr wechsellaunig und warf seine Geliebten oft zur Seite.
Er war kein Mann für die Ewigkeit gewesen, aber eine Sache gab es die er keinem Lebewesen verzeihen konnte, Verrat. Wenn man ihn verriet, dann war meist sein Schicksal binnen weniger Sekunden besiegelt, nun aber machte er den Fehler und lies einige am Leben, wie zum Beispiel Tyana.
Doch er erkannte das auch dies sich wieder ändern müsse....
Beziehungsstatus: solo, ich wechsel...oft...meine Begleiterinnen, es ist immerhin meine Pflicht etwas für meine lieben Mitmenschen zu tun....
Aussehen:


(Bruder von Samara)

_________________
Sie streckt ihre Hand nach ihm aus, flüstert: 'Bitte, lass mich nicht allein, geh...nicht.' Doch sieht sie nur noch eine Silhouette am Horizont. Ihr Geliebter war fort und mit ihm, all ihr Glück, ihr Frieden, ihre Hoffnung.

Verschwunden war der Inhalt ihres Lebens und somit stand sie auf sich allein gestellt inmitten des Blütenhains...

Some men are like chocolate,
but most of them are like shit
and if you don’t have the experience to spot that tiny difference
you’re likely to fall for all of it ♪




Zuletzt von Rabenkind am So Jun 12, 2011 10:23 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
hermi12
Kuscheltier der Unterwelt
Kuscheltier der Unterwelt
avatar

Anzahl der Beiträge : 7057
Punkte : 8687
Anmeldedatum : 22.12.09
Alter : 21
Ort : Hölle, dritte Höhle von rechts

BeitragThema: Re: Dark Seattle   So Jun 12, 2011 10:13 pm

Name: Samara
Alter: ?, etwa 800
Wesen: Vampir
Beruf: Rechte Hand von Dredge
Wohnort: Anderwelt
Gesinnung: für Dredge
Fähigkeiten: Vampirfähigkeiten
Vorgeschichte: Samara hatte schon imme reine recht gute Beziehung zu ihrem Bruder, sie verstanden sich nicht nur wie andere Geschwisterpaare, sie schienen schon imme ähnliche Ziele zu verfolgen, auch die Art sie durch zusetzen und der daraus folgende Charakter waren nicht grundverschieden.
So wundert es kaum, dass die beiden in jüngeren Jahren, den selben Weg einschlugen. Trotz der Tatsache, dass die beiden keine Svartaner waren, kleideten sie doch wegen ihrer eindeutigen Begabung den Rang der Hohenpriester Jarkaris, dem svatanischen Gott der Folter und des Lasters.
Nach ihrer beiden Verwandlung schloss Samaras Bruder langsam die Erdweld ins Auge und so unterstützte sie ihn ohne Rücksicht auf Verluste, auch wenn sie nie ihren eigenen Nutzen aus den Augen verlor.
Beziehungsstatus:solo
Aussehen:



(Schwester von Dredge)

_________________
Meine Worte sind Pfeile.
Sie fliegen schnelll und treffen,
verletzen und töten.

Meine Worte sind Balsam.
Sie legen sich auf Wunden
der Seele und heilen sie.

Meine Worte sind der Tod.
Meine Worte sind das Leben.
Denn es sind meine Worte
~Die Helden von Tark Draan
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Dark Seattle   

Nach oben Nach unten
 
Dark Seattle
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Dark Hunter ( & ihre Geschichte... )
» Dark Hunter Bücher von Sherrilyn Kenyon
» Harry Potter - Someone's in the dark!
» Dark Curse
» I`ll Show You The Dark Side und Vader (Crew)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Lands of Infinity :: Rollenspiele :: Charavorstellung und Diskussion-
Gehe zu: