StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Seeworld (vorläufiger Name)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Chaos

avatar

Anzahl der Beiträge : 1172
Punkte : 1279
Anmeldedatum : 12.07.10
Alter : 22
Ort : PUUUUDDDDDIIIIING!!!!!

BeitragThema: Seeworld (vorläufiger Name)   Mi Apr 11, 2012 12:13 am

In Mitten des indischen Ozeans liegt eine kleine Fischerinsel mit einer kleinen Stadt. Nur durch Wurzeln die sich durch das dichte Korallenriff zwängen ist ist die Insel mit dem Grund des Meeres verbunden. Eben diesem Korallenriff und weitere Geologischen Eigenschaften ist es zu verdanken das bisher noch kein U-boot den Grund unter der Insel erreichen konnte. Denn an besagtem Grund liegt eine idylische Unterwasserstadt, deren Bewohner eine Mischung aus Mensch und Meeresbewohner sind. Die stadt liegt verborgen wo kein Sonnenstrahl sie je erreicht. Korallen die ein fluoreszierendes Licht erschaffen erleuchten die Stadt in der dunkelheit des Meeres. Einmal in Jahr begeben sich Meermenschen an die Wasseroberfläche um die Oberwelt und deren Bewohner zu erkunden.
Um die interresante Flora und Fauna im indischen Ozean zu erkunden hat sich ein Team von Meeresbiologen und anderen Wissenschaftlern auf einem plato eine Unterwasserstation erbaut. Während den Studien treffen die Forscher auf die Meermenschen, die ihre Jährliche Expedition an die Meeresoberfläche machen und versuchen miteinander in Kontakt zu treten.

soo das hier ist der "grundbaustein"
Ideen, wünsche und Vorschläge sind gern gesehen

_________________
Ignoriet meine Rechtschreibung, die geht schon weg ^-^

Chaos..... irgendwie chaotisch X3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sunray

avatar

Anzahl der Beiträge : 955
Punkte : 1168
Anmeldedatum : 12.09.10
Alter : 21
Ort : da, wo mein Haus wohnt

BeitragThema: Re: Seeworld (vorläufiger Name)   Fr Apr 13, 2012 2:24 pm

Ich hab mir mal Gedanken über den Handlungsort und deren Auswirkung auf die Charas mal gemacht, denn im Grunde genommen gibt es ja drei Bereiche: 1. Die Insel, also das Festland, wo die 'Meeresmenschen' ja auf die normale Bevölkerung der Insel treffen. - dazu....sollten sich jene Meeresmenschen wirklich irgendwie....'in Menschen verwandeln' können?
Meistens ist das ja irgendwie eine Ausrede, dass der Chara menschliche Gestalt annehmen kann, um besser mitspielen zu können, aber wäre es nicht auch mal interesant, wenn jene 'Meeresmenschen' das garnicht oder nur bedingt könnten? Wär doch auch was neues.
Der zweite Bereich wäre das Wasser, in der nähe der Station, bei den Korallen, am Strand usw. Ich glaub das ist nichts neues, wenn man da die richtige Gestalt, fals diese nicht je nach Ortbedingungen verändert wird, erkennt xD
Was aber diese Wissenschaftler in der Station angeht: theoretisch gesehen sollten sie sich wegen dieses Projektes ja nur in der Station oder in der näheren Umgebung im Wasser aufhalten. Ich weiß nicht, wie die anderen das sehen, aber dann dürften sie auch garnicht aufs Land gehen, oder? also...ich meine das ist doch auch zu bedenken, wenn man tatsächlich genau so eine person spielen möchte Smile
uuhm..der dritte Bereich wäre dann diese Unterwasserstadt. Eigentlich sollte dieser Ort garnicht miteinbezogen werden, weil....weil...diese Meeresmenschen machen die expedition ja nur einmal im jahr und von daher bezweifle ich,dass es so leicht ist, immerwieder zwischen der unterwasserstadt und der insel zu pendeln. aber eigentlich wäre es voll cool,wenn man da trotzdem irgendwie drüber schreiben könnte xD ich wüsst nicht,wie....

ääähm ,ja soviel dazu..

_________________
,,Die Welt ist meine Vorstellung" - Schopenhauer.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chizuru
Breathtaking Fancy
Breathtaking Fancy
avatar

Anzahl der Beiträge : 7194
Punkte : 8370
Anmeldedatum : 24.01.10
Alter : 23
Ort : Taiheim :3

BeitragThema: Re: Seeworld (vorläufiger Name)   Fr Apr 13, 2012 5:26 pm

ich wär zumindest schon mal mit dabei^^

dodo: die leuts in der station müssten auch ab und zu auf die insel, je nachdem wie lange der ihre forschung da gehen soll da sie ja neues wasser und neue nahrungsmittel brauchen. und dass die meeresmenschen sich nciht in richtige menschen verwandeln können fände ich gut :>

_________________


  /l、
゙(゚、 。 7
 l、゙ ~ヽ
 じしf_,)ノ This is a kitty. Copy and paste kitty to your signature if you want to help kitty achieve world domination
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sunray

avatar

Anzahl der Beiträge : 955
Punkte : 1168
Anmeldedatum : 12.09.10
Alter : 21
Ort : da, wo mein Haus wohnt

BeitragThema: Re: Seeworld (vorläufiger Name)   Fr Apr 13, 2012 9:55 pm

äähm...ok Smile diese Meeresmenschen könnten auch ganz bestimmte leute sein , die nach oben geschickt wurden. zum beispiel....ein prinz / eine prinzessin mit seinem gefolge auf der erkundung....das könnte im nachhinein einen krieg zwischen den meeresmenschn und den normalen menschen auslösen....oder.....auch forscher xD ...oder......ganz normale 'teenager' -meeresmenschen xDDD oder...speziell ausgebildetete meeresmenschen.....oder....zufällig gewählte leute, die dann nach oben reisen sollen. oder man könnte alles zusammenschmeißen^^''

_________________
,,Die Welt ist meine Vorstellung" - Schopenhauer.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Seeworld (vorläufiger Name)   

Nach oben Nach unten
 
Seeworld (vorläufiger Name)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Fehlendes Rechtsschutzbedürfnis für die begehrte Gewährung vorläufiger Leistungen nach dem SGB II - Glaubhaftmachung des Anordnungsgrundes
» Grundsicherung für Arbeitsuchende - Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhaltes - vorläufiger Rechtsschutz - italienischer Staatsangehöriger - Aufenthalt zur Arbeitsuche - Verpflichtung des Sozialhilfeträgers - Sozialhilfe - Ermessensleistung Vorläufig
» Grundsicherung für Arbeitsuchende - Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhaltes - vorläufiger Rechtsschutz - rumänische Staatsangehörige - Aufenthalt zur Arbeitsuche - Aufenthalt zur Berufsausbildung - Anpassungsqualifizierung - Daueraufenthaltsrecht -
» Leistung vorläufig eingestellt wegen angeblich fehlender Mitwirkungspflicht
» Jobcenter muss vorläufiges Darlehen ("schon das Dritte") für die Forderung aus Energieschulden in Höhe von 8551,23 EUR sowie ein Darlehen für die Kosten für den Wiederanschluss an die Stromversorgung im Rahmen der Folgenabwägung gewähren.

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Lands of Infinity :: Rollenspiele :: Rollenspiel Ideen-
Gehe zu: