StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenTeilen | 
 

 Blackmoore

Nach unten 
AutorNachricht
Twesi
Erbrinzessin der westlichen Länder & Tochter des Inu no Taishou
Erbrinzessin der westlichen Länder & Tochter des Inu no Taishou
avatar

Anzahl der Beiträge : 10002
Punkte : 12451
Anmeldedatum : 20.12.09
Alter : 25
Ort : Imardin/Arvice

BeitragThema: Blackmoore   Sa Jul 07, 2012 6:09 pm


† Die Storyline †

Es war eigentlich immer ruhig in Blackmoore, die meisten Leute lebten in Harmonie und es gab wenige Auseinandersetzungen. Ausnahmen dabei waren die derzeit auflebenden Organisation wie die Diebesgilde oder die Assassinen die dem Credo folgen und Leute töten. Doch die Übergriffe dieser Gruppen hielten sich stark in Grenzen weshalb die Harmonie dadurch nicht gestört wurde. Jedoch änderte sich alles als plötzlich die Templer auftauchten, diese hatten nichts anderes im Sinn als die Weltherrschaft durch das Suchen und finden mächtiger Artefakte an sich zu reißen. Die Assasinen welche sich aus solchen Dingen eigentlich eher raushielten waren damit überhaupt nicht einverstanden weshalb sie begannen die Templer ermorden zu lassen. Der Anführer der Templer war empört darüber, dass jemand versuchte seine Pläne zu durchkreuzen. Er erklärte den Assassinen öffentlich den Krieg und lies sie in den Städten durch schlechte Propaganda verhasst zu machen. Immer mehr Mitglieder der Assassinen wurden bekannt und durch die Hände der Templer hingerichtet. Letztenends so viele, dass die Assassinen untertauchen mussten und für eine Weile komplett von der Bildfläche verschwanden. Die Diebesgilde schmiedete allmählich ein Bündniss mit den Assassinen, die Templer jedoch freundeten sich mit den Städten an wodurch sie in jeder Stadt einen Wohlgesonnen Status erhielten. Auf beiden Seiten dieses Krieges wurden auch Söldner eingesetzt, Söldner sind eine ziemlich gemischte Gruppe, Wo die Assassinen auf Geschick, Intelligenz, und Schnelligkeit setzen oder die Templer auf ihre Waffen , Rüstungsstärke und ihre Masse setzen sich die Söldner nicht auf gewisse Atribute fest. Sie nehmen jeden der fähig ist eine Waffe effizient einzusetzen, vom Jugendlichen bist zum alten Kriegsveteranen ist dort alles vertreten. Doch es gab noch weitere Gruppen , über welche jedoch weniger bekannt war. Dort waren einerseits die Magier, man munkelt ihre Anführer leben hoch in den Bergen und wären so mächtig, dass sie sogar die Gezeiten beeinflussen können. Die niederen Magier sind geschult in der Magie, sie verwenden die Elemente als Waffe gegen ihre Feinde. Die meisten Leute meinen Magier währen langbärtige Weise was aber nur ein Aberglaube ist, genau wie bei den Söldnern sind auch bei den Magiern alle Altersklassen vertreten. Doch die Magier haben kein sehr leichtes Leben, auch sie haben einen großen Feind, den dunkelen Zirkel. Seine Anhänger sind meist abtrünnige des Magierordens welche es sich als Ziel gesetzt haben die Magie für ihre bösen Machenschafften einzusetzen. Gerüchte besagen sie hätten eine sehr gute Beziehung zu den Templern, jedoch gibt es dafür keine Beweise. Das wiedererscheinen der Assassinen ,welches durch das sterben vieler Templer auffiel, war für viele Gegner der Templer ein Lichtblick. Die Assassinen bestehen aus geschickten und schnellen Leuten die einem bestimmten Credo folgen. Die Assassinen nehmen nur würdige Mitglieder auf welche sich durch ihr Können beweisen müssen damit die Assassinen auf sie aufmerksam werden und sie dann vielleicht sogar rekrutieren. Die Templer hingegen bestehen aus fähigen Kriegern, sie zeichnen sich durch ihre brachiale Gewalt aus , welche eine sehr einschüchterne Wirkung auf die Zivilisten hat. Durch den Reichtum der Templer ist es ihnen möglich jeden ihrer Soldaten mit der Waffe und der Rüstung auszustatten welche er will, dies verschafft ihnen vielleicht einen Vorteil jedoch macht eine Waffe oder eine Rüstung noch keinen Krieger. Die Diebesgilde besteht aus vielen armen Leuten welche sich ihr verschrieben haben um den Armen gerechtigkeit zu bringen. Sie nehmen von den Reichen und geben es den Armen, jedoch behalten sie auch etwas Geld für sich. Die Diebesgilde zeichnet sich durch seine Effizenz aus, die Mitglieder der Gilde sind geschickt aber auch sehr wortgewand. Es heißt die besten der Gilde sollen so gut im stehlen sein das sie jemandem während eines Gesprächs das Geld aus der Tasche ziehen können. Es gibt sicher noch viele weitere Organisationen welche aber vielleicht noch garnicht in Erscheinung getreten sind.
Die Assassinen und die Templer führen ihren Krieg wohl solange weiter bis eine der beiden Fraktionen sich geschlagen gibt, aber ob es jemals so weit kommt weiß niemand.


† Die Eckdaten †
  • Wir sind ein Fantasy RPG
  • Wir sind FSK 12
  • Anime-, Fantasy- und Realcharaktere sind erlaubt
  • Wir spielen im 17. Jahrhundert
  • Wir sind euch freundliches und hilfsbereites Team



Tauche ein in eine völlig neue Welt!
Auf welcher Seite wirst du stehen?
Gut oder böse?


_________________

Du bist der hellste Stern im Universum
Ohne dich dreht sich meine Welt nicht weiter

Eine Sekunde ohne dich: zu verkraften
Eine Minute ohne dich: schmerzhaft
Eine Stunde ohne dich: qualvoll
Ein Tag ohne dich: kaum auszuhalten
Eine Woche ohne dich: nicht vorstellbar
Ein Leben ohne dich: die Hölle

Akkarin & Avarya ~ Forever Love

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://pv-rollenspiele.forumieren.com
 
Blackmoore
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Lands of Infinity :: Partner :: Partner-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: