StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Crystal Future [Nagi & Twesi]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Nagisa
Sheys persöhliche Grinsekatze
Sheys persöhliche Grinsekatze


Anzahl der Beiträge : 3519
Punkte : 4048
Anmeldedatum : 27.03.10
Alter : 20
Ort : Weißer Wald

BeitragThema: Re: Crystal Future [Nagi & Twesi]   Mi Mai 01, 2013 9:25 pm

Tanor

Ich hörte wie Marc die Schlüssel auffing. Wir gingen einige Minuten bevor wir den eingang der Fälle erreichten. Das Rauschen der Wasserfälle hallte uns entgegen. Einige der Nachtschatten Rüpel erwarteten uns bereits um uns zu begleiten. Ich strich mir durch die Haare und schritt hinter Sandra und einem der Rüpel in die Höhle, dicht hinter mir gingen Marc und die restlichen Rüpel. Ich dachte darüber nach was alles passieren könnte. Der Rüpel hinter Sandra bedeutete die kleine Höhle hinter einem der Wasserfälle.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Twesi
Erbrinzessin der westlichen Länder & Tochter des Inu no Taishou
Erbrinzessin der westlichen Länder & Tochter des Inu no Taishou


Anzahl der Beiträge : 9998
Punkte : 12439
Anmeldedatum : 20.12.09
Alter : 23
Ort : Imardin/Arvice

BeitragThema: Re: Crystal Future [Nagi & Twesi]   Mi Mai 01, 2013 10:10 pm

Sandra

Einige der niederen Mitglieder - gemeinhin auch als Rüpel bezeichnet - standen schon bereit, um uns zu unserem Zielort zu begleiten. Durch die Wasserfälle war es ohrenbetäubend laut, doch ich hoffe schwer, dass ich trotz dieser Tatsache nicht schreien musste, um mich zu verständigen. Mein kompletter Körper war angespannt und ich war, auch wenn ich es nicht wirklich zugeben wollte, nervös. Ich hatte schließlich keine Ahnung, was mich erwarten würde, wusste nicht, wie er auf mein plötzliches Kommen reagieren würde. Glücklicherweise konnte ich meine Nervosität unterdrücken - das würde sich nur schlecht auf die Männer auswirken, immerhin war ich der Boss. Ich wandte mich an einen der Rüpel
"Hat er euch bemerkt?" fragte ich.
"Wir vermuten nein, wir wir sind sehr vorsichtig vorgegangen" erklärte er. Ich nickte nur und trat einige Schritte vor, näherte mich somit der Höhle. Die anderen folgten mir. Plötzlich erschien ein Nidoqueen, das auf uns zulief - oder eher gesagt auf mich zulief, denn ich stand ja zuvorderst. Mit einem Hechtsprung zur Seite wich ich aus, rollte mich dann ab. Eigentlich tat ich das nicht gerne, aber es musste sein. Ich war eine Razzo und ich ließ mich nicht ungestraft angreifen!
"Psychonkinese" befahl ich Swingtail und wenige Momente später brauch Nidoqueen zusammen. Gift war eben sehr anfällig gegenüber Psycho. Schnell trat ich in den Eingang der Höhle und sah ihn in eben dieser stehen. "Guten Tag Vater"

_________________

Du bist der hellste Stern im Universum
Ohne dich dreht sich meine Welt nicht weiter

Eine Sekunde ohne dich: zu verkraften
Eine Minute ohne dich: schmerzhaft
Eine Stunde ohne dich: qualvoll
Ein Tag ohne dich: kaum auszuhalten
Eine Woche ohne dich: nicht vorstellbar
Ein Leben ohne dich: die Hölle

Akkarin & Avarya ~ Forever Love

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://pv-rollenspiele.forumieren.com
Nagisa
Sheys persöhliche Grinsekatze
Sheys persöhliche Grinsekatze


Anzahl der Beiträge : 3519
Punkte : 4048
Anmeldedatum : 27.03.10
Alter : 20
Ort : Weißer Wald

BeitragThema: Re: Crystal Future [Nagi & Twesi]   Sa Jan 04, 2014 8:15 pm

Tanor

Auch ich musste dem Nidoqueen ausweichen. Eine Staubwolke hüllte mich ein als dieses kurzdarauf durch Swingtail´s zu Boden ging. Ich rief Kunyu wieder aus seinem Ball und sickte ihn zusammen mit einigen Rüpeln zum zweiten Ausgang der Fälle um dort Wache zu halten. Ich bezweifelte zwar dass dort etwas war aber man konnte nie sicher sein.
Ich folgte Sandra, blieb allerdings am Eingang der kleinen Höhle stehen wärend sie einige Schritte weiter hinein ging.

Marc wartete weiter hinten, er wollte Sandra warscheinlich erstmal allein mit ihrem Vater reden lassen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Twesi
Erbrinzessin der westlichen Länder & Tochter des Inu no Taishou
Erbrinzessin der westlichen Länder & Tochter des Inu no Taishou


Anzahl der Beiträge : 9998
Punkte : 12439
Anmeldedatum : 20.12.09
Alter : 23
Ort : Imardin/Arvice

BeitragThema: Re: Crystal Future [Nagi & Twesi]   Mo Jan 06, 2014 10:50 pm

Sandra

Aufmerksam beobachtete ich meinen Vater, soweit ich ihn im Schatten der Höhle erkennen konnte. Er sah abgemagert aus und war alt geworden - doch nun ja, wir hatten uwahrens immerhin schon so viele Jahre nicht gesehen. Zudem war ich gespannt darauf, wie er reagieren würde - allerdings konnte ich seine Reaktion zunächst nicht erkennen, denn das Gesicht lag im Schatten. Dann trat er einige Schritte vor und ich konnte den Unglauben auf seinen Zügen sehen.
"Sandra?" kam es ebenso überrascht aus meines Vaters Munde. Ich unterdrückte ein Schmunzeln. Ja, es war selten, einen Giovanni Razzo überrascht zu sehen.
"Die einzig wahre" erwiderte ich mit einem Grinsen, das ich mir nun wirklich nicht verkneifen konnte. Ohne darüber nachzudenken, überwand ich den Abstand und fiel ihm um den Hals - etwas, das ich früher nicht zu tun gewagt hätte. Doch nun obsiegte eben die Wiedersehensfreude über meinen Verstand. Doch er wies mich nicht zurück, sondern schlang ebenfalls die Arme um mich, nun war es an mir überrascht zu sein. Vater war noch nie ein Gefühlsmensch gewesen. ich trat schließlich zurück und winkte meine drei Begleiter zu uns. "Wenn ich vorstellen darf: Tanor, meine rechte Hand und Marc der Anführer von Team Magmar. Deinen Bruder wirst du ja wohl noch erkennen oder?" fügte ich hinzu. Ich konnte es mir einfach nicht verkneifen.

_________________

Du bist der hellste Stern im Universum
Ohne dich dreht sich meine Welt nicht weiter

Eine Sekunde ohne dich: zu verkraften
Eine Minute ohne dich: schmerzhaft
Eine Stunde ohne dich: qualvoll
Ein Tag ohne dich: kaum auszuhalten
Eine Woche ohne dich: nicht vorstellbar
Ein Leben ohne dich: die Hölle

Akkarin & Avarya ~ Forever Love

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://pv-rollenspiele.forumieren.com
Nagisa
Sheys persöhliche Grinsekatze
Sheys persöhliche Grinsekatze


Anzahl der Beiträge : 3519
Punkte : 4048
Anmeldedatum : 27.03.10
Alter : 20
Ort : Weißer Wald

BeitragThema: Re: Crystal Future [Nagi & Twesi]   Di Jan 07, 2014 10:18 pm

Tanor


Ich reichte Giovanni die Hand, er erwiederte diese Geste."Tanor Orkanan Eich", verfollständigte ich meinen Namen. Ich war in gewisser weise gespannt auf seine reaktion, dass ich offendsichtlich mit dem "berühmten" Professor von Kanto verwand war. Es war zwar absolut nicht von belangen aber dennoch schien es interesand.
Kurz herschte eine seltsame stille die mich etwas bedrückte. Die Stille wurde von Kunyu durchbrochen als dieser mit, durch sein Psychokinese, leuchtenden Ringen in die Höhle kam. Ich sah ihn verwundert an als hinter ihm ein junger Mann herranschwebte und versuchte sich aus seinen griff zu befreien. Kunyu lies ihn ein stück vor sich schweben bevor er ihn unsanft auf den Boden fallen lies und dieser das Gesicht leicht schmerzlich verzog. Einer der Rübel räusperte sich leise er schien sich nicht wirklich zu trauen zu sprechen worauf ich ihm zustimmend zunickte. "Wir haben ihn am anderen Ausgang gefunden er hatte sich dort zwischen den Felsen versteckt." sagte dieser und ich wante meinen Blick wieder auf den Jungen. Mit einem Handschwung deutete ich den Rüpeln an wieder aus der Höhle zu gehen als ich das Band am Ärmel seiner Jacke bemerkte. Ein großes rotes R war darauf genäht, worauf meine Mine sich verzog.

Kenku

Dieses doofe Nachtara. Warum musste ich mich auch enddecken, nicht mal in ruhe vor seinen Eltern weglaufen kann man heutzutage. Ist ja schon schlimm genug das ich nicht aus Team Rocken austreten kann weil sie mich warscheinlich sonst umbringen würden weil ich zu viel weis aber das war wirklich das Sahnehäubschen auf dem Kuchen. Nach dem es mich endlich runterlies bemerkte ich wen ich da überhaupt vor mir hatte Giovanni UND seine Tochter höchstpersöhnlich, ganz toll der verschwundene Meister und das, laut meinen Eltern "rachsüchtige Biest". Als der andere Typ der im Raum stand auf meinen Arm schaute und das Emblem bemerkte legte ich schnell meine Hand darauf auch wenn es eh zuspät dafür war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Twesi
Erbrinzessin der westlichen Länder & Tochter des Inu no Taishou
Erbrinzessin der westlichen Länder & Tochter des Inu no Taishou


Anzahl der Beiträge : 9998
Punkte : 12439
Anmeldedatum : 20.12.09
Alter : 23
Ort : Imardin/Arvice

BeitragThema: Re: Crystal Future [Nagi & Twesi]   Mi Jan 15, 2014 9:02 pm

Sandra

Tanor reichte meinem Vater die Hand und stellte sich vor. Ich war extrem darauf gespannt, wie er reagieren würde. Doch er zog lediglich eine Augenbraue hoch, schien überrascht zu sein. Allerdings erwiderte er nichts darauf, warf mir einen Blick zu, der so viel sagte wie: 'vertraust du ihm wirklich uneingeschränkt?'. Ich nickte daraufhin. Natürlich vertraute ich meiner rechten Hand. Kurz warf ich einen Blick zu Marc, fragte mich, wie Vater reagieren würde, wenn er wüsste, dass wir mal zusammen gewesen waren.
"Es freut mich, dich kennenzulernen" In diesem Moment kam Tanors Nachtara angelaufen, allerdings war es nicht alleine. Hinter ihm schwebte ein junger Mann her, der sich krampfhaft aus der Psychokinese zu befreien suchte. Ebenso folgte ihm einer der Rüpel. Er schien Hemmungen zu haben, Bericht über den Vorfall zu erstatten, bis meine Hand ihn aufforderte. Kurz nickte ich zum Zeichen, dass ich vernommen hatte, wandte mich dann aber dem Jungen zu. Mein Blick folgte dem Tanors, als er das Gesicht verzog. Ein Spion von Team Rocket also. Er legte zwar schnell seine Hand darauf, doch dazu war es zu spät. Meine Miene wurde eiskalt.
"Wer bist du?" fragte ich kühl und durchbohrte ihn fast mit meinem Blick. Ich bemerkte nicht einmal, dass Marc neben mich getreten war und unseren Gefangenen ebenfalls musterte.

_________________

Du bist der hellste Stern im Universum
Ohne dich dreht sich meine Welt nicht weiter

Eine Sekunde ohne dich: zu verkraften
Eine Minute ohne dich: schmerzhaft
Eine Stunde ohne dich: qualvoll
Ein Tag ohne dich: kaum auszuhalten
Eine Woche ohne dich: nicht vorstellbar
Ein Leben ohne dich: die Hölle

Akkarin & Avarya ~ Forever Love

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://pv-rollenspiele.forumieren.com
Nagisa
Sheys persöhliche Grinsekatze
Sheys persöhliche Grinsekatze


Anzahl der Beiträge : 3519
Punkte : 4048
Anmeldedatum : 27.03.10
Alter : 20
Ort : Weißer Wald

BeitragThema: Re: Crystal Future [Nagi & Twesi]   Mi Jan 15, 2014 9:46 pm

Kenku

Sie alle starten mich an als hätte ich zusätzliche Körperteile oder als wäre ich ein Schwerver.... ohh ja okey Schwerverbrecher stimmt schon, irgendwie, aber ich hatte ja noch nichtmal was getan, jedenfals nicht heute. Sandra oder wie sie nochmal hies, fragte wer ich war. Immerhin wurde ich mal danach gefragt, die letzten Jahre wurde wir immer nur mit Nummern angesprochen, mir viel ein das es auch schon eine weile her ist seid ich selbst meinen Namen gesagt hatte.
Ich seufzte, nahm meine Hand von meinem Ärmel, es brachte eh nichts mehr, und setzte mich in eine etwas angenehmere position. "Mein Name ist Kenku, Kenku Tesu," antwortete ich. Es war etwas beklemmend es standen immerhin 5 Leute um mich herrum um ein Nachtara starte mich von Höhleneingang aus an, keine gute Ausgangsposition für mich, aber immerhin besser als bei Team Rocket rumzusitzen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Crystal Future [Nagi & Twesi]   

Nach oben Nach unten
 
Crystal Future [Nagi & Twesi]
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» Wie gefällt euch Sailor Moon Crystal eigentlich?
» Captain Future Trailer.....
» Future Hearts - Pokémon RPG
» Drachenseher
» Future Board RPG

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Lands of Infinity :: 2 Personen Rollenspiele :: 2 Personen Rollenspiele-
Gehe zu: